Freie Volkskammerwahl

(Lehr)materialien

Am 18. März 1990 durften die Menschen in der DDR zum ersten Mal die Abgeordneten der Volkskammer frei wählen. Der Tag markierte das Ende der SED-Herrschaft und war ein wichtiger Schritt für den Deutschen Einheitsprozess. Informieren Sie sich hier über diesen historisch wichtigen Tag. Dieses Angebot wird bis zum 9. März beständig aktualisiert.

18. März 1990

18. März 1792/1793